Freitag gegen 16 Uhr hat sich der kleine Trupp um Konstantin Frohn und Florian Reinhold auf den Weg nach Regensburg gemacht. Die beiden hatten sich bei den WDM U22 im März in unserer Halle im Herrendoppel für die Deutschen Meisterschaften U22 qualifiziert. Ihr Spiel findet voraussichtlich am Samstagmittag gegen 12:00h statt - sie haben recht starke Gegner erwischt: Andreas Geisenhofer und Florian Waffler, die beide bereits 2. Bundesliga spielen.

 bildKFFR

Hier das Spiel bei turnier.de

Hier geht es zum Livescore!

 

In den Osterferien haben wir vom Sportbund Leverkusen Hallenzeiten in der Sporthalle des Lise-Meitner-Gymnasium Leverkusen zugewiesen bekommen.

Die Adresse der Halle lautet: Am Stadtpark 50, 51373 Leverkusen. Angeleitetes Training findet hier nicht statt - dazu treffen wir uns nach den Ferien wieder in unserer Halle in alter Frische... ;)

 

Montag 30.03.15 19:00-22:00h SpH LMG

+BV Leverkusen

Mittwoch 01.04.15 18:00-20:00h SpH LMG

+ BV Leverkusen

+ SSV Lützenkirchen

Mittwoch 08.04.15 18:00-20:00h SpH LMG

+ BV Leverkusen

+ SSV Lützenkirchen

Freitag 10.04.15 19:00-20:30h SpH LMG

 Osternest

 

 

ansprache

buffet

1. Mannschaft 5:3 BV Aachen 1
2. Mannschaft 4:4 1. CfB Köln 5
3. Mannschaft 7:1 BC Wipperfeld 3
4. Mannschaft 8:0 TV Jahn Wahn 2
5. Mannschaft 4:4 BAT Berg. Gladbach 3

Nach dem WDM-Wochenende folgte nun auch schon direkt der letzte Spieltag der Erwachsenen. Am Samstag hatten die zweite bis fünfte Mannschaft zeitgleich Saisonabschluss bei uns in der Ophovener Halle der Gesamtschule Schlebusch. Dies haben wir wie in jedem Jahr gerne mit allen Mitgliedern gefeiert: der Verein stellte ein paar Getränke und jeder hat eine süße oder herzhafte Kleinigkeit zu essen für ein Buffet mitgebracht. Mit den insgesamt anwesenden Mannschaften und ihren Angehörigen war die Tribüne auch ordentlich gefüllt, als Abteilungsleiter Klaus-Dieter Fiebrandt die Anwesenden begrüßt hat.

Die zweite Mannschaft hat es mit einem Unentschieden gegen den Tabellenzweiten tatsächlich klar gemacht - der Aufstieg in die Bezirksliga ist geschafft und damit ist das Saisonziel erreicht. Gewonnen wurden alle Herreneinzel, sowie das erste Herrendoppel gegen den direkten Verfolger vom CfB Köln. Glückwunsch an die Zweite!     turnier.de

zweite dritte

Bei der dritten Mannschaft ging das zweite Herrendoppel kampflos an uns - nach und nach wurden alle Spiele außer dem ersten Herreneinzel souverän für den SVB entschieden. Glückwunsch zu einem guten 4. Platz in der Bezirksklasse - nächstes Jahr ist da noch mehr drin... ;)    turnier.de

Die gegnerische Mannschaft vom TV Jahn Wahn 2 trat leider in Unterzahl mit nur 3 Herren und einer Dame gegen unsere vierte SG-Mannschaft an - somit gaben sie das zweite Herrendoppel und das Damendoppel kampflos ab. Alle anderen Spiele holte sich die Vierte, sodass am Ende ein 8:0-Sieg dastand und insgesamt ein vierter Platz in der Kreisliga.   turnier.de

vierte fnfte

Die fünfte Mannschaft holte am letzten Spieltag noch ein Unentschieden heraus: an den SVB gingen das zweite Herrendoppel, erstes und drittes Herreneinzel, sowie das Dameneinzel. Insgesamt schieben sie sich somit mit einem Punkt Vorsprung vor die dritte Mannschaft des SSV Lützenkirchen und sichern sich so noch den 6. Platz in der Kreisliga.    turnier.de

Am Sonntag folgte dann auch schon das letzte Spiel der ersten Mannschaft gegen den zuvor Tabellenersten vom BV Aachen. Spektakulärerweise gewann man 5:3 - verloren gingen nur das zweite Herrendoppel und das erste und dritte Herreneinzel. Ein besonders gutes Gefühl nicht nur mit Platz 5 (mit nur zwei Punkten weniger als der Staffelsieger... xD ) in der Verbandsliga die Klasse gehalten zu haben, sondern auch die Saison mit einem Sieg zu beenden.    turnier.de

VL 007 Endstand Spoiler DanielPatti

 

 

WDMU22 2015 Mixed

Gemischtes Doppel

1. Platz: Hannah Pohl (1.BC Beuel)/ Mark Byerly (TV Refrath)

2. Platz: Lea-Lyn Stremlau (Spvgg. Sterkrade-Nord)/ Sebastian Haardt (BC Hohenlimburg)

3. Plätze: Lena Seibert/ Markus Hennes (Spvgg. Sterkrade-Nord) & Janice Kaulitzky/ Florian Knuppertz (TV Refrath)

Musik: "Moves like Jagger" (Maroon 5; Christina Aguilera)

 

WDMU22 2015 Dameneinzel

Dameneinzel

1. Platz: Hannah Pohl

2. Platz: Maike Pilgram (FC Langenfeld)

3. Plätze: Lea-Lyn Stremlau & Pauline Lux (Warendorfer SU)

Musik: "There She Goes" (Taio Cruz)

 

 WDMU22 2015 Herreneinzel

 Herreneinzel

1. Platz: Malte Laibacher (BC Hohenlimburg)

2. Platz: Mark Byerly

3. Platz: Dominic Scherpen (STC BW Solingen)

Musik: "Boombastic" (Shaggy)

 

 WDMU22 2015 Damendoppel

 Damendoppel

1. Platz: Janice Kaulitzky (TV Refrath)/ Sara Janssens (1. BC Beuel)

2. Platz: Lea-Lyn Stremlau/ Marie Schweitzer (Spvgg. Sterkrade Nord)

3. Plätze: Hannah Pohl/ Teresa Rondorf (1. BC Beuel) & Katja Holenz (1. BC Beuel)/ Lena Seibert (Spvgg. Sterkrade-Nord)

  Musik: "Girl on Fire" (Alicia Keys)

 

 WDMU22 2015 Herrendoppel

 Herrendoppel

1. Platz: Sebastian Haardt/ Malte Laibacher (BC Hohenlimburg)

2. Platz: Mark Byerly/ Dominic Scherpen

3. Platz: Niklas Niemczyk (STC BW Solingen)/ Janik Osthöver (DJK VfL 19 Willich)

  Musik: "The Man" (Aloe Blacc)

 

 

Für die Helfer des SV Bergfried Leverkusen war es ein langes Wochenende. Nach wochenlanger Planung wurde am Freitagnachmittag die Halle für das Turnier aufgebaut. Da unser Verein bereits zum 4. Mal die WDM ausgerichtet hat, waren alle Helfer bereits sehr routiniert und effizient am Werk, sodass bis 23 Uhr alles für den morgigen Ansturm der Spieler bereit war.

 

Am Samstagmorgen hielt Bürgermeister Bernhard Marewski eine kleine Eröffnungsrede und auch Miles Eggers (Referatsleiter Wettkampfsport O19 NRW), sowie Abteilungsleiter Dieter Fiebrandt, richteten ein paar Worte an die versammelten Spieler.Gestartet wurde mit den Gemischten Doppeln bis zu den Halbfinalen - vom SV Bergfried mit dabei waren Konstantin Frohn/ Tina Levknecht, die jedoch leider bereits in der ersten Runde gegen die starke Paarung Yannik Wenk/ Marie Schweitzer (STC BW Solingen/ Spvgg. Sterkrade-Nord) ausschieden.

 

Am Mittag folgten dann zunächst die Herreneinzel und die Dameneinzel, die jeweils nur bis zu den Viertelfinalen ausgespielt wurden. Konstantin Frohn, Thomas Schlockermann und Florian Reinhold starteten für den SVB, konnten aber leider bereits die erste Runde nicht für sich entscheiden.

 

Das ganze Turnierwochenende mit einem Verkaufsstand dabei war Chuan Luan vom Köln-Racket Shop. Sie sponsorte das Helfer-Schleifchenturnier der Schiedsrichter und Helfer mit tollen Sachpreisen für die drei Erstplatzierten. Das kleine Turnier fand im Anschluss an den ersten Tag statt - gespielt wurden 6 Runden spannende Matches.

 

Sonntagmorgens wurden zunächst die Halbfinale der Einzel gespielt, danach starteten die Herrendoppel und etwas später auch die Damendoppel. Die Doppelpaarung Konstantin Frohn/ Florian Reinhold gewannen hier sowohl die erste Runde gegen Niklas Fabian Mambréy/ Elias Beckmann (TV Refrath) in drei, als auch die zweite Runde gegen die Brüder Fabian und Matthias Stemmer (FC Langenfeld) in zwei Sätzen. Im Viertelfinale unterlagen sie dann der später zweitplatzierten Paarung Mark Byerly (TV Refrath)/ Dominic Scherpen (STC BW Solingen), wobei sie auch hier eine sehr gute Leistung zeigten und einige Ballwechsel überzeugend mitspielten. Die beiden haben sich am Ende mit ihrer Leistung für die kommende Deutsche Meisterschaft U22 in Regensburg qualifiziert.

 

Bereits gegen 15 Uhr konnte die erste Siegerehrung im Herrendoppel durchgeführt werden - gesiegt hat die Paarung Sebastian Haardt/ Malte Laibacher (BC Hohenlimburg). Westdeutsche Meister im Mixed wurden Hannah Pohl (1.BC Beuel) und Mark Byerly (TV Refrath) nach einem Sieg gegen Sebastian Haardt/ Lea-Lyn Stremlau (BC Hohenlimburg/ Spvgg. Sterkrade-Nord). Sie wurden in der Siegerehrung außerdem vom Sportdezernent der Stadt Leverkusen Mark Adomat geehrt.

 

Die Platzierten erhielten außerdem eine süße Kleinigkeit vom Ausrichter SV Bergfried.Im Dameneinzel verteidigte Hannah Pohl ihren Titel gegen Maike Pilgram (FC Langenfeld); im Herreneinzel setzte sich Malte Laibacher gegen Mark Byerly durch - beide sind somit zweifache Titelträger, während Mark Byerly erneut in allen 3 Disziplinen im Finale antrat. Das Damendoppel entschieden in einem spannenden Dreisatzspiel Janice Kaulitzky (TV Refrath) und Sara Janssens (1.BC Beuel) gegen Lea-Lyn Stremlau/ Marie Schweitzer für sich.

 

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Jugendabteilung des SV Bergfried Leverkusen, die die Zählkinder organisiert hat. Außerdem an Referee Günter Wagner und seine Schiedsrichter, die am Wochenende ca. 180 Spiele durchgeführt haben, die Firma Yonex, die dieses Turnier gesponsort hat, sowie an alle engagierten HelferInnen.

 

 

Die WDM U22 bei turnier.de

Alle Infos beim BLV-NRW

WDMU22 KAdams 5

WDMU22 KAdams 1

 v.l.: Dieter Fiebrandt (SVB), Bernhard Marewski, Miles Eggers

WDMU22 KAdams 2

WDMU22 KAdams 3

WDMU22 KAdams 4

Best of WDMU22 2015 Verein 1

WDMU22 KAdams 6

 v.l.: Jochen Abele, Albert Baukloh,  Christian Berhaust

Best of WDMU22 2015 TFrohn 1

 Konstantin Frohn/ Florian Reinhold

WDMU22 KAdams 7

 v.l.: Franziska Frohn (SVB), Mark  Adomat, Mark Byerly, Miles Eggers

Best of WDMU22 2015 Verein 3

 gespanntes Warten auf die Finals

WDMU22 2015 alleSieger Zhlkinder

  alle Platzierten mit den Zählkindern

   

Hier der Zeitplan für das kommende WDM-Wochenende!

GD Beginn SA, 09:30h
  Anmeldung bis 09:00h
HE Beginn SA, 10:30h
  Anmeldung bis 09:45h
DE Beginn SA, 12:30h
  Anmeldung bis 12:00h
   
HD Beginn SO, 10:00h
  Anmeldung bis 09:30h
DD Beginn SO, 11:00h
  Anmeldung bis 10:30h

Alle Infos auch nochmal auf der Homepage des BLV-NRW

 

Kurzmeldungen

8. DBV A-RLT U11/U13

ME U13:
1.Platz: Isabel Kleban

MD U13:
2.Platz: Isabel Kleban / Shreya Sakar (TSV Heimaterde)


 

Ergebnisse 2.C-E-RLT 2019 (Jugend)

ME U11:
5.Platz: Jana Schmitz

ME U13:
11.Platz: Lea Meiser

JE U13:
1.Platz: Juluis Bernhardt
4.Platz: Manuel Schmitz
11.Platz: Justus Gansen

JE U15:
9.Platz: Florian Thull

ME U17:
3.Platz: Lisa Stürmann
9.Platz: Amelie Thull

JE U17:
4.Platz: Kilian Lipinks
9.Platz: Tobias Sochiera
11.Platz: Tim Rodefeld


 

7. DBV A-RLT U11/U13:

JE U13:
19.Platz: Julius Bernhardt

ME U13:
3.Platz: Isabel Kleban
Nürnberg 001

MD U13:
1.Platz: Isabel Kleban / Shreya Sakar (TSV Heimaterde)
Nürnberg 002


 

2. D-E-RLT 2019 (Jugend)

JE U13-A:
4.Platz: Paul Eisenbart
5.Platz: Justus Gansen

ME U13:
3.Platz: Lea Meiser

JE U15-A:
3.Platz: Florian Thull
5.Platz: Tim Meiser

ME U15:
3.Platz: Renate Eisenbart

JE U17:
1.Platz: Johannes EIsenbart
3.Platz: Tim Rodefeld


 

2. B-D-RLT 2019 (Jugend):

MX U13:
8. Platz: Justus Gansen / Rieke Fahl (BC Rheinbach)

MD U15:
9.Platz: Isabek Kleban / Shreya Sarkar (TSV Heimaterde Mülheim)

JD U17:
15.Platz: Kilian Lipinsky / Niklas Hofsnofsky (1.BC Beuel)


 

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com